Nick Heidfeld

Landesflagge

Startnummer: 23
Geb.: 10.05.1977

Team: Mahindra Racing

Nick Heidfeld trat von 2000 bis 2011 in der Formel 1 an. Die meisten Rennen absolvierte er für den Rennstall Sauber, der zwischenzeitlich als BMW Sauber antrat. 2007 wurde der Mönchengladbacher Gesamtfünfter. Heidfeld holte eine Pole-Position, ein Grand-Prix-Sieg blieb ihm verwährt. Seit 2012 ist er in der Langstreckenszene unterwegs.

Nick Heidfeld

Statistik

Gefahrene Rennen:
33
Gefahrene Rennrunden:
1169
Gefahrene Renndistanz:
2601.61
 km
Gefahrene Testtage:
6
Gefahrene Testtagrunden:
249
Gefahrene Testtagdistanz:
996.76
 km
Beste Platzierung:
0
Siege:
0
Schnellste Runden:
1
Pole-Positions:
-
FanBoost erhalten:
8
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
eRaces
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)

Meisterschaftspunkte: 88 - Rang: 7

Gefahrene Rennen:

PositionDatumTeamStreckePunkte
309.10.2016Mahindra RacingHongkong15
912.11.2016Mahindra RacingMarrakesch2
1518.02.2017Mahindra RacingBuenos Aires0
1201.04.2017Mahindra RacingMexiko-Stadt0
313.05.2017Mahindra RacingMonaco15
320.05.2017Mahindra RacingParis15
310.06.2017Mahindra RacingBerlin15
1011.06.2017Mahindra RacingBerlin1
1615.07.2017Mahindra RacingNew York0
316.07.2017Mahindra RacingNew York II15
1929.07.2017Mahindra RacingMontreal0
530.07.2017Mahindra RacingMontreal10

Strafen:

RennenGrundStrafe
Buenos AiresMindestzeit beim Boxenstopp nicht eingehaltenDurchfahrtsstrafe

Saison: Saison 3 (2016/17) - Fahrer Ranking