Jerome d’Ambrosio

Landesflagge

Startnummer: 7
Geb.: 27.12.1985

Team: Dragon Racing

Jerome d'Ambrosio gewann 2007 den ersten Meistertitel der Internationalen Formel Master und startete zwischen 2008 und 2010 in der GP2-Serie. 2011 debütierte er in der Formel 1 als Ersatzfahrer im Team Lotus.

Jerome d’Ambrosio

Statistik

Gefahrene Rennen:
30
Gefahrene Rennrunden:
1064
Gefahrene Renndistanz:
2498.72
 km
Gefahrene Testtage:
6
Gefahrene Testtagrunden:
200
Gefahrene Testtagdistanz:
800.6
 km
Beste Platzierung:
0
Siege:
2
Schnellste Runden:
1
Pole-Positions:
2
FanBoost erhalten:
1
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
eRaces
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)

Meisterschaftspunkte: 10 - Rang: 16

Gefahrene Rennen:

PositionDatumTeamStreckePunkte
709.10.2016Dragon RacingHongkong6
1312.11.2016Dragon RacingMarrakesch0
818.02.2017Dragon RacingBuenos Aires4
1401.04.2017Dragon RacingMexiko-Stadt0
1713.05.2017Dragon RacingMonaco0
1820.05.2017Dragon RacingParis0
1310.06.2017Dragon RacingBerlin0
1311.06.2017Dragon RacingBerlin0

Strafen:

RennenGrundStrafe
Mexiko-StadtunbekanntRückversetzung ans Ende der Startaufstellung
Mexiko-StadtKein Anhalten vor Rückkehr auf die Strecke37-Sekunden-Zeitstrafe
BerlinMindestzeit beim Boxenstopp nicht eingehaltenDurchfahrtsstrafe

Saison: Saison 3 (2016/17) - Fahrer Ranking