Nelson Piquet jr.

Landesflagge

Startnummer: 3
Geb.: 25.07.1985

Nelson Piquet jr., der Sohn des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Nelson Piquet, zählt seit Jahren zu den talentiertesten Fahrern der Welt. 2006 erreichte er in der GP2-Serie den zweiten Gesamtrang und trat zwischen 2008 und 2009 für Renault in der Formel 1 an, ehe er im Rahmen der "Crash Gate"-Affäre vom Team gefeuert wurde. Piquet jr. verbrachte anschließend zahlreiche Jahre in den USA, wo er in verschiedenen NASCAR-Klassen, der IndyLights, GRC und Rolex Sports Car Series Erfolge einfuhr. 2015 krönte sich der damals 29-Jährige zum ersten Fahrer-Meister in der Formel E.

Nelson Piquet jr.

Statistik

Gefahrene Rennen:
50
Gefahrene Rennrunden:
1766
Gefahrene Renndistanz:
4048.23
 km
Gefahrene Testtage:
11
Gefahrene Testtagrunden:
680
Gefahrene Testtagdistanz:
2178.06
 km
Beste Platzierung:
1
Siege:
2
Schnellste Runden:
4
Pole-Positions:
1
FanBoost erhalten:
8
eRaces
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
Saison 5 (2018/19)
Saison 6 (2019/20)
Testfahrten (2018/19)
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)
Rookie-Test (2018)

Der Fahrer hat in der gewählten Saison kein Rennen gefahren!