Edoardo Mortara

Landesflagge

Startnummer: 4
Geb.: 12.01.1987

Team: Venturi

Edoardo "Edo" Mortara geht als Mercedes-Werksfahrer für das Team HWA in der DTM und für Venturi in der Formel E an den Start. Der gebürtige Schweizer, der unter italienischer Flagge fährt, gilt als Meister der Straßenkurse. Er blickt, neben dem Meistertitel in der Formel-3-Euroserie 2010, auf insgesamt vier klassenübergreifende Siege beim berühmt-berüchtigten Macau Grand Prix zurück - mehr als jeder andere Starter der Geschichte. 2017 startete er in sein erstes Formel-E-Jahr bei Venturi und kam gleich an seinem ersten Rennwochenende aufs Podium.

Edoardo Mortara

Statistik

Gefahrene Rennen:
9
Gefahrene Rennrunden:
326
Gefahrene Renndistanz:
715.74
 km
Gefahrene Testtage:
3
Gefahrene Testtagrunden:
102
Gefahrene Testtagdistanz:
315.18
 km
Beste Platzierung:
2
Siege:
0
Schnellste Runden:
-
Pole-Positions:
-
FanBoost erhalten:
-
eRaces
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
Saison 5 (2018/19)
Testfahrten (2018)
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)
Rookie-Test (2018)

Meisterschaftspunkte: 29 - Rang: 13

Gefahrene Rennen:

PositionDatumTeamStreckePunkte
702.12.2017VenturiHongkong6
203.12.2017VenturiHongkong18
1713.01.2018VenturiMarrakesch0
1303.02.2018VenturiSantiago0
803.03.2018VenturiMexiko-Stadt4
1717.03.2018VenturiPunta del Este0
1014.04.2018VenturiRom1
1328.04.2018VenturiParis0
2010.06.2018VenturiZürich0

Strafen:

RennenGrundStrafe
ParisGeschwindigkeitsüberschreitung bei roter FlaggeRückversetzung um 3 Plätze in der Startaufstellung

Saison: Saison 4 (2017/18) - Fahrer Ranking