Neueste Kurzmeldungen

Die Wiederholung des gesamten Vegas eRace

Das erste eRace der Formel E ist Geschichte. In einem interessanten Rennen von Las Vegas holte sich Simracer Bono Huis aus den Niederlanden den Sieg, nachdem zunächst Olli Pakhala zum ...

Vegas eRace: Qualifying-Gruppen ausgelost

Die Qualifikationsgruppen zum Vegas eRace stehen fest. Die Lotterie hat folgende Zusammensetzungen ergeben. Nach der Gruppenphase steht wie bei einem richtigen Formel-E-Rennen die Super-Pole an, in der die fünf besten ...

NBA-Stars im Formel-E-Simulator

Im Vorlauf zum Las Vegas eRace (ab 22:25 Uhr bei uns im Live-Ticker) testeten einige Basketball-Legenden die Formel-E-Simulatoren auf Herz und Nieren. Die Veranstaltung wurde von Antonio Felix da Costa ...

Ellen Lohr wird neue Venturi-Marketingchefin

Im Zuge einiger personeller Umstrukturierungen wird die frühere DTM-Pilotin Ellen Lohr ab sofort den Bereich Marketing beim Formel-E-Team Venturi übernehmen. Lohr, inzwischen 51, gewann 1992 in Hockenheim als bislang einzige Frau ein ...

Hydro-Quebec sponsert Montreal ePrix

Das kanadische Unternehmen Hydro-Quebec wird den Montreal ePrix sponsern. Das deuteten die Rennveranstalter mit einem Neujahrsgruß indirekt per Twitter an. Das Saisonfinale der laufenden Formel-E-Saison am 29./30. Juli wird folglich ...

Berlin: Keine negativen Meldungen vom Senat

Der Eventorganisator des Berlin ePrix, Ulrich Weingärtner, ist "sehr zuversichtlich", dass das deutsche Formel-E-Rennen am 10. Juni 2017 wie geplant stattfinden kann. "Unser Ansprechpartner bezüglich der Genehmigung bleibt der Berliner ...

Mahindra holt Jim Wright von Venturi

Der Brite Jim Wright ist neuer Finanzchef beim Formel-E-Rennstall Mahindra. An der Seite von Teamchef Dilbagh Gill hat er seit dem 1. Januar 2017 die Position des "Head of Commercial" ...

Marvin Kirchhöfer: "Interesse an Formel E"

Der deutsche GP2-Fahrer Marvin Kirchhöfer sieht die Formel E als echte Alternative zur Formel 1 und würde "vielleicht auch gern einen Weg hinein finden", so der 22-Jährige gegenüber 'Motorsport-Total.com'. "Von ...

FanBoost-Voting für Vegas eRace eröffnet

Überraschenderweise hat die Formel E das FanBoost-Voting auch zum virtuellen eRace von Las Vegas eröffnet. Neben den 20 regulären Formel-E-Fahrern können Fans auf gewohnte Art und Weise - also via ...

Formel-E-Adventskalender: Türchen 24

Hohoho, das letzte Türchen unseres diesjährigen Formel-E-Adventskalenders hat sich geöffnet! Heute haben wir kein Fundstück aus den vergangenen drei Jahren Formel E mehr. Stattdessen wollen wir euch - unseren allertreusten ...

Formel-E-Adventskalender: Türchen 23

Am vorletzten Tag unseres Adventskalenders erinnern wir uns an die erste aufwendige FanBoost-Kampagne der Formel E. Im März 2015, also mitten in der ersten Saison, postete Virgin Racing eine Art ...

BVV Friedrichshain stimmt gegen Formel E

Nachdem vor kurzem die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Berlin-Mitte gegen die Austragung des Formel-E-Rennens auf der Karl-Marx-Allee gestimmt hat, sprach sich nun auch die BVV des Nachbarbezirks Friedrichshain-Kreuzberg gegen das Großevent ...

"UIM E1 World Electric Powerboat Series" - 1. elektrische Speedboot-Rennserie vorgestellt

Formel-E-Gründer Alejandro Agag und der ehemalige McLaren-Motorsportchef Rodi Basso haben die erste elektrische Speedboot-Rennserie ins Leben gerufen. Bei einer Pressekonferenz am Freitagmittag im Monaco Yacht Club wurden das Konzept der neuen "UIM E1 World Electric Powerboat Series", erste ...


von Timo Pape

Zum Saisonstart der Roborace-Beta-Season: Neues Team Acronis SIT Autonomous vorgestellt

Am Freitag ist es endlich soweit: Nach langem Warten startet Roborace, die erste Rennserie für autonom fahrende Elektroautos, am 25. September 2020 in ihre sogenannte Beta-Saison - die zweite Test-Kampagne vor der ersten "richtigen" Saison. Fans können die insgesamt zwölf Veranstaltungen ...


von Tobias Wirtz

Formel E erreicht als 1. globale Sportart Klimaneutralität durch Ausgleichsprogramme

Die Formel E hat als erste global ausgetragene Sportart das Prädikat "klimaneutral" erreicht. Das gab die Elektrorennserie am Montag bekannt. Durch Investitionen in Umweltprojekte in allen Ländern, in denen die Formel E in ihrer sechsjährigen Geschichte bislang gefahren ist, konnte ...


von Timo Pape