Bern-Video: Onboard-Runde auf Formel-E-Kurs

"Ein Achterbahn-Kurs in der Schweizer Stadt Bern", so betitelt die Formel E das erste Onboard-Video der neuen Formel-E-Strecke. Der Kurs sticht vor allem durch sein enormes Gefälle und einige schnelle Kurven heraus. Im unten stehenden Video nimmt dich die Schweizer Software-Schmiede Virtually Live mit auf eine Simulatorrunde durch Bern. Die Formel E beschließt ihren Tweet mit der Frage: "Ist dies das verrückteste Streckenlayout, auf dem wir je gefahren sind?" Es ist auf jeden Fall ganz vorn dabei und wird die Fahrer am kommenden Samstag (22. Juni) vor eine echte Herausforderung stellen.

von Timo Pape 

Zurück

Porsche in Valencia: 844 Kilometer Formel-E-Erfahrung, aber noch nicht ganz auf Tempo

Das neue deutsche Formel-E-Team TAG Heuer Porsche hat sich erstmals direkt mit der Konkurrenz gemessen und drei intensive Testtage auf dem Circuit Ricardo Tormo nahe Valencia absolviert. Bei der Generalprobe für die Debütsaison ...


von Timo Pape

Postkarte aus Valencia: Die Paddock-Themen vom Formel-E-Freitag

Am Freitag hat der vierte und letzte Tag der offiziellen Formel-E-Vorsaison-Tests in Valencia stattgefunden. Unter anderem fand eine zweite Rennsimulation mit den neuen Regeln für Saison 6 statt. e-Formel.de war für dich in Valencia mit dabei und hat ...


von Tobias Wirtz

Formel E in Valencia: Buemi gewinnt 2. Proberennen, Günther beendet Testwoche als Schnellster

BMW-Pilot Maximilian Günther hat die offiziellen Vorsaison-Testfahrten der Formel E in Valencia mit einem neuen Streckenrekord beendet. Der deutsche Youngster lieferte am Freitagnachmittag eine Rundenzeit von 1:15.087 Minuten ab – der schnellste Umlauf ...


von Timo Pape