ePod (Episode 85): Meisterschaft, letzter Akt

Wir zählen die Tage bis zum Saisonfinale in New York am kommenden Wochenende! Ein spannender "Double-Header" liegt vor uns, denn erst an diesem Wochenende wird sich entscheiden, wer die Fahrer-Meisterschaft gewinnen wird: Vergne oder Bird? Und wer holt sich die Team-Meisterschaft: Techeetah oder doch noch Audi? Außerdem blicken wir noch ein wenig Richtung Saison 5 - viel Spaß beim Hören!

Noch mehr ePod bekommst du auf https://www.patreon.com/ePod.

von Philipp Hellwig 

Zurück

Audi-feiert-Formel-E-Meisterschaft

"Kleines Wunder" - Audi feiert Formel-E-Teammeisterschaft in New York

Mit einer beeindruckenden Aufholjagd hat sich das Team Audi Sport ABT Schaeffler beim Saisonfinale von New York in seinem Premierenjahr in der Formel E noch den Titel in der Teamwertung gesichert. Vier Podestplätze ...


von Timo Pape

New-York-Press-Conference

"Haben uns den Titel verdient" - Die besten Fahrerstimmen aus New York

Die Formel-E-Saison 2017/18 bekam mit dem New York E-Prix einen überaus würdigen Abschluss. Der frisch gekürte Fahrermeister Jean-Eric Vergne setzte sich nach einem packenden Duell gegen Lucas di Grassi durch und siegte im ...


von Tobias Bluhm

Formula-E-Cars-on-New-York-Track

Formel E: Vergne gewinnt Finalrennen in New York, Audi holt Teamtitel

Jean-Eric Vergne hat das Formel-E-Finale in New York gewonnen. In einem packenden Rennen setzte sich der frischgebackene Champion gegen Lucas di Grassi durch, der sich mit Platz 2 noch die Vizemeisterschaft sicherte. Sein Team Audi Sport ABT Schaeffler ...


von Timo Pape