Formel-E-Bingo: Monaco-Edition

Wer unsere e-Formel.de Auftritte in den sozialen Netzwerken verfolgt, hat sicherlich schon einmal von unserem "Formel-E-Bingo" gehört. Zu jedem E-Prix stellen wir unseren Lesern dort eine (nicht ganz ernst gemeinte) Bingo-Karte zur Verfügung, um die Rennsamstage noch ein bisschen unterhaltsamer zu machen. Auch zum Monaco-Rennen laden wir dich wieder zum Mitmachen ein.

Zu gewinnen gibt es außer einem bisschen Spaß nichts. Dafür ist die Teilnahme kinderleicht: Einfach das unten stehende Bild herunterladen, die Felder ankreuzen und mit uns über Facebook, Twitter, Instagram oder WhatsApp teilen. Auch unsere Redaktion macht selbstverständlich mit. Die Bingo-Felder sind für unsere vielen internationalen Follower auf Twitter und Co. auf Englisch - wir bitten um dein Verständnis und wünschen viel Spaß!

von Tobias Bluhm 

Zurück

Offiziell: Formel E fährt 2020 in Jakarta

Binnen weniger Monate ist aus dem Traum, die Formel E bereits in der Saison 2019/20 in die indonesische Hauptstadt Jakarta zu holen, Wirklichkeit geworden. Auf einer Pressekonferenz am Freitag präsentierte Alberto Longo, der ...


von Tobias Wirtz

Jamie Reigle im Portrait: Vom Superbowl zum Formel-E-Geschäftsführer

Los Angeles, 10. September 2017. Im ovalen Memorial Coliseum, dem Stadion des lokalen American-Football-Teams, fiebern bei Temperaturen von 30 Grad Celsius über 60.000 begeisterte Sportfans dem Saisonauftakt der heimischen "Rams" entgegen. Das Duell ...


von Tobias Bluhm

Toto Wolff: Lewis Hamilton wäre "durchaus offen" für Zukunft in Formel E

Spätestens seitdem Lewis Hamilton im Oktober 2018 seinen inzwischen fünften Weltmeister-Titel in der Formel 1 einfahren konnte, zählt der Brite zu den besten Rennfahrern seiner Generation. Hamilton sorgt sich zeitgleich jedoch auch wie ...


von Tobias Bluhm