Formel-E-Tippspiel beendet - zweimal Platz 1

Mit dem Abschluss der dritten Formel-E-Saison vor einer Woche in Montreal ist auch unsere Formel-E-Tippliga zu Ende gegangen. Nach insgesamt zehn Renntagen lagen tatsächlich zwei Spieler punktgleich auf Platz eins: TobiW und WilliWh holten jeweils 283 Punkte sowie drei Tagessiege und stellen sich damit auf eine Stufe mit Nelson Piquet jr., Sebastien Buemi und Lucas di Grassi... ;) Dritter wurde manrad. Unser Redaktionsteam kam über einen fünften Platz nicht hinaus. Wir sagen danke fürs Mitspielen, danke für die Idee zur Tippliga, die wie so häufig aus euren Reihen kam, und bis Dezember! Zur vierten Saison legen wir mit einem neuen Formel-E-Tippspiel nach.

von Timo Pape 

Zurück

Daniel-Abt-Audi-Pitlane

Performance-Analyse: Abt auch in Hongkong der Stärkste, Jani weit zurück

Am 2. und 3. Dezember fanden die ersten beiden Läufe zur Formel-E-Meisterschaft 2017/18 statt. Virgin-Pilot Sam Bird verließ Hongkong als Führender der Gesamtwertung, die beiden Meisterschaftsfavoriten Sebastien Buemi und Lucas di Grassi gingen ...


von Tobias Wirtz

Alain-Prost-Formula-E-Gala-Dinner-Montreal-2017

Prost, di Grassi, Whitmarsh & Co. - Formel E gründet Global Advisory Board

Die Formel E bastelt weiter an ihrer Zukunft. Kurz vor dem Saisonauftakt am kommenden Wochenende in Hongkong gab die Elektrorennserie die Gründung des sogenannten Global Advisory Board mit prominenter Unterstützung bekannt.

Christiana Figueres aus ...


von Erich Hirsch

Kamui-Kobayashi-Formula-E-MS&AD-Andretti-Cockpit-Garage

Formel E: Bleibt Kobayashi auch in Marrakesch im Andretti-Cockpit?

Der ehemalige Formel-1-Fahrer Kamui Kobayashi könnte auch noch beim nächsten Formel-E-Rennen in Marrakesch für Andretti starten. Das deutete Andretti-Technikchef Roger Griffiths bei 'Motorsport.com' an. Nachdem Kobayashi eigentlich ausschließlich für den Hongkong E-Prix am ...


von Tobias Bluhm