IMSA: Formel-E-Fahrer in Sebring erfolgreich

Neben ihrem Engagement in der Elektroserie sind viele der Formel-E-Fahrer überaus erfolgreich im Langstrecken-Motorsport unterwegs. Dies stellten unter anderem Alex Lynn, Nick Heidfeld, Sebastien Buemi oder der Ex-Formel-E-Fahrer Bruno Senna am Wochenende beim IMSA Weather Tech 12-Stunden-Rennen in Sebring wieder einmal unter Beweis. Der Sieg ging an Virgin-Ersatzfahrer Lynn und seine Cadillac-Teamkollegen, der ehemalige Venturi-Racer Mike Conway wurde Dritter.

Ergebnis des 12-Stunden-Rennens in Sebring

Markiert sind alle (z.T. ehemaligen) Formel-E-Fahrer.

Position (Klasse)

Fahrer

Chassis

1 (P)

Jordan Taylor
Ricky Taylor
Alex Lynn

Cadillac DPi

3 (P)

Mike Conway
Dane Cameron
Eric Curran

Cadillac DPi

7 (GTLM)

Jan Magnussen
Antonio Garcia
Mike Rockenfeller

Corvette C7.R

30 (GTD)

Andy Lally
Katherine Legge
Mark Wilkins

Acura NSX GT3

37 (P)

Rene Rast
Marc Goossens
Renger van der Zande

Multimac/Riley

41 (P)

Nick Heidfeld
Sebastien Buemi
Neel Jani

ORECA

 

42 (P)

Bruno Senna
Brendon Hartley
Ed Brown
Johannes van Overbeek

Nissan DPi

von Tobias Bluhm 

Zurück

Pierre-Gasly-Preparation

GP2-Champ Pierre Gasly könnte Buemi in New York ersetzen

Der amtierende GP2-Champion Pierre Gasly scheint gute Chancen auf ein Cockpit bei Renault e.dams zu haben. Der Franzose aus dem Red-Bull-Juniorenprogramm soll laut Medienberichten den voraussichtlich verhinderten Sebastien Buemi in New York ersetzen. ...


von Tobias Bluhm

Podium-Konfetti-Formel-E-Berlin-Tempelhof-Heidfeld-Rosenqvist

24.000 Fans in Berlin - Veranstalter mit Zuschauerzahlen "absolut zufrieden"

Der Berlin ePrix am 10. und 11. Juni glich einem Volksfest für die Mobilität von morgen. Egal ob Audi, Jaguar oder Mercedes - zahlreiche Automobilhersteller präsentierten ihr Elektroportfolio und lockten die Menschenmassen an ...


von Timo Pape

Jose-Maria-Lopez-Virgin-Berlin-Tempelhof

DS Virgin Racing beim Berlin ePrix: 3 Zentimeter haben gefehlt

Die Fahrer von DS Virgin Racing, Jose Maria Lopez und Sam Bird, beendeten den ersten Lauf des ePrix von Berlin vor zwei Wochen in den Punkterängen. Im zweiten Rennen am Sonntag erntete das ...


von Timo Pape