Michelin liefert Reifen für I-PACE eTROPHY

Die Jaguar I-PACE eTROPHY nimmt weiter Form an: Nachdem im Dezember mit Rahal Letterman Lanigan Racing das erste Team des elektrischen Jaguar-Markenpokals präsentiert wurde, gab die künftige Rahmenserie der Formel E auf der Autosport International Show im britischen Birmingham bekannt, dass Michelin der Lieferant für die Einheitsreifen der Serie wird.

Der französische Reifenhersteller, der von Beginn an auch in der Formel E alleiniger Reifenausrüster ist und seinen Vertrag mit der Serie kürzlich bis 2021 verlängerte, baut damit seine Präsenz im elektrischen Rennsport weiter aus. Michelin ist zudem als Partner der autonomen Elektro-Rennserie Roborace bekanntgegeben worden.

von Tobias Wirtz 

Zurück

Jaguar-Mitch-Evans

Formel-E-Auftakt in Diriyya: Jaguar verpasst Podiumsplätze nur knapp

Der Auftakt zur fünften Saison der Formel-E-Meisterschaft endete für das Team Panasonic Jaguar Racing am Samstag mit einer doppelten Ankunft in den Punkterängen. Beim ersten Auftritt der neuen Gen2-Autos in Diriyya (Saudi-Arabien) belegten ...


von Erich Hirsch

Felix-da-Costa-Start-Addiriyah

Performance-Analyse: Zahlen, Daten & Statistiken der Formel E in Diriyya

Nach einem mitreißenden Saisonauftakt in Saudi-Arabien darf sich Antonio Felix da Costa als erster Rennsieger der Formel-E-Saison 2018/19 feiern lassen. Der Portugiese setzte sich in einem hart umkämpften Rennen gegen Jean-Eric Vergne (DS) ...


von Tobias Wirtz

BMW-Formula-E-Car-on-Podium-Arabia-Felix-da-Costa

"Puls ging noch mal richtig in die Höhe" - das sagt BMW zur triumphalen Rückkehr in den Formelsport

Es war die beinahe perfekte Rückkehr für BMW in den Formelsport: Antonio Felix da Costa hat bei der Formel-E-Premiere des BMW-Werksteams in Diriyya den Sieg gefeiert. Der Portugiese hatte sich zunächst die Pole-Position ...


von Timo Pape