NIO stellt Acronis als offiziellen Partner vor

Das Formel-E-Team NIO hat das Schweizer Softwareunternehmen Acronis als offiziellen Teampartner vorgestellt. Beide Parteien haben sich auf einen "mehrjährigen" Vertrag geeinigt, heißt es in einer Pressemitteilung. Acronis entwickelt Datensicherungs-, -wiederherstellungs- und -sicherheitslösungen für physische und virtuelle Server sowie Cloud-Umgebungen. Von diese Kompetenzen soll künftig auch NIO in der Formel E profitieren.

von Timo Pape 

Zurück

Audi will den Formel-E-Hattrick in Mexiko: "Wir können Rennen gewinnen"

An kaum eine andere Rennstrecke haben Daniel Abt und Lucas di Grassi so schöne Erinnerungen wie an den Autodrome Hermanos Rodriguez in Mexiko: Beide Piloten des Teams Audi Sport ABT Schaeffler haben hier ...


von Timo Pape

Formel E in Mexiko: BMW will endlich "mit beiden BMW iFE.18 in die Punkte"

Nach drei starken Vorstellungen zum Saisonauftakt reist das Team BMW i Andretti Motorsport mit dem Ziel zum Mexico City E-Prix, auch im vierten Saisonrennen der Formel E mit beiden BMW iFE.18 in den ...


von Erich Hirsch

Pascal Wehrlein vor Mexiko City E-Prix: "Alles ist realistisch"

Am Samstag startet die Formel E in Mexiko-Stadt in ihren vierten Saisonlauf. Das indische Team Mahindra Racing peilt dabei den vierten Podiumsplatz im vierten Rennen dieser Saison an. Pascal Wehrlein - die positive ...


von Tobias Wirtz