Übersicht: Die Quali-Gruppen für Hongkong II

Um 4 Uhr deutscher Zeit steht beim Hongkong E-Prix das zweite Qualifying auf dem Programm. Erstmals erfolgt dazu die neue Gruppeneinteilung gemäß der Position im Gesamtklassement - Lotterie adé. Die Fahrer auf den Plätzen 1 bis 5 bilden somit eine Gruppe, dann die Fahrer 6 bis 10, 11 bis 15 und 16 bis 20. Die Reihenfolge der Gruppen - wer also wann auf die Strecke geht - wurde nichtsdestotrotz weiterhin ausgelost. Demnach haben sich die folgenden vier Quali-Gruppen Ergeben.

Gruppe 1

Andre Lotterer (Techeetah)
Lucas di Grassi (Audi)
Jerome d'Ambrosio (Dragon)
Neel Jani (Dragon)
Oliver Turvey (NIO)

Gruppe 2

Sebastien Buemi (e.dams)
Mitch Evans (Jaguar)
Maro Engel (Venturi)
Felix Rosenqvist (Mahindra)
Kamui Kobayashi (Andretti)

Gruppe 3

Antonio Felix da Costa (Andretti)
Edoardo Mortara (Venturi)
Alex Lynn (Virgin)
Nico Prost (e.dams)
Luca Filippi (NIO)

Gruppe 4

Jean-Eric Vergne (Techeetah)
Daniel Abt (Audi)
Sam Bird (Virgin)
Nick Heidfeld (Mahindra)
Nelson Piquet jr. (Jaguar)

Das Qualifying kannst du bei uns ab 4 Uhr im Formel-E-Live-Ticker verfolgen. Eurosport bringt eine 45-minütige Wiederholung um 7:00 Uhr.

von Timo Pape 

Zurück

Porsche-Schriftzug-auf-Heckflügel-von-Auto

Porsche: "Formel E ist das hochkarätigste Umfeld für High-Performance-Elektromobilität"

Bis zum Start der sechsten Formel-E-Saison ist es zwar noch eine Weile hin, doch bei Porsche laufen längst die Vorbereitungen auf den Werkseinstieg Ende 2019. Im Interview mit 'auto touring' spricht Fritz Enzinger ...


von Timo Pape

Nico-Müller-Audi-Formula-E-Rookie-Test-Marrakesh

Formel E kommt "wahrscheinlich" zu Präsentation nach Düsseldorf

Düsseldorf könnte in gut einem Jahr in den Genuss der Formel E kommen. Wie die 'Westdeutsche Zeitung' berichtet, gelte es nach diversen Gesprächen Ende Januar als "sehr wahrscheinlich", dass die Elektrorennserie zu einem ...


von Timo Pape

Zürich E-Prix: Vorbereitungen für Formel E laufen auf Hochtouren

Der Zürich E-Prix nimmt immer mehr konkretere Formen an. Am 10. Juni 2018 surren die Formel-E-Flitzer erstmals mitten durch die Innenstadt von Zürich. Die Vorbereitungen auf das erste Autorennen in der Schweiz ...


von Erich Hirsch