Valencia: Turvey toppt vorletzte Testsession

Oliver Turvey war bei der vorletzten Testsession der Formel E am Donnerstagvormittag in Valencia abermals der Schnellste. Der NIO-Pilot unterbot den bisherigen Streckenrekord von Sebastien Buemi (nach Errichtung der zweiten Schikane) knapp. Damit hat der Brite nun beide Bestzeiten inne: jene vor der Verlangsamung der Strecke vom Montag und auch jene von Mittwoch/Donnerstag. Zweiter wurde Daniel Abt vor Jean-Eric Vergne.

Ein ausführlicher Testbericht folgt am Abend.

von Timo Pape 

Zurück

Mahindra-Teamchef Gill über Wehrlein-Abgang: "Situation hat mich enttäuscht"

Vor gut einem Monat verkündete Pascal Wehrlein überraschend seinen sofortigen Abgang von Mahindra Racing. Das Team nahm später Stellung zur Trennung und verpflichtete rund zwei Wochen später Alex Lynn für das Formel-E-Saisonfinale in Berlin. Nun äußert sich Teamchef Dilbagh Gill erstmals zu ...


von Timo Pape

Rene Rast resümiert 1. Formel-E-Test: "Habe das volle Potenzial noch nicht ausgeschöpft"

Rene Rast wird ab dem 5. August insgesamt sechs Formel-E-Rennen in Berlin für Audi bestreiten. Am 1. Juli am Lausitzring saß der Deutsche erstmals am Steuer des e-tron FE06 und sammelte seine ersten Erfahrungen im vollelektrischen Gen2-Auto. In ...


von Timo Pape

Galerie: 1. Formel-E-Test für Rene Rast im Audi, der "dieses Cockpit verdient" - Abt

Die Formel E rollt wieder an. Zwar ist es noch ein knapper Monat bis zum Sixpack von Berlin, doch viele Teams testen inzwischen wieder. So hat auch Rene Rast seinen ersten Testtag im Audi e-tron FE06 erhalten, in ...


von Timo Pape