VIDEO: Formel-E-Auto im Eurotunnel

Es ist der letzte Fahrzeugwechsel der Formel-E-Historie: In einem bannenden und emotionalen Videoclip verabschiedet sich die FIA-Elektroserie von den Fahrzeugen der ersten Generation und übergibt das sprichwörtliche Zepter an die sogenannten Gen2-Boliden, die ab Dezember 2018 das Bild der Formel E prägen werden.

Für die Dreharbeiten reiste ein Videoteam der E-Serie in den Eurotunnel, der Großbritannien und Frankreich unterirdisch miteinander verbindet. Den sehenswerten Clip wollen wir dir nicht vorenthalten und haben ihn dir unten im Artikel eingebettet. Über den folgenden Link gelangst du zu einem Making-of des Videos.

Der letzte Formel-E-Fahrzeugtausch im Eurotunnel

von Tobias Bluhm 

Zurück

Postkarte aus Valencia: Die Paddock-Themen vom Formel-E-Freitag

Am Freitag hat der vierte und letzte Tag der offiziellen Formel-E-Vorsaison-Tests in Valencia stattgefunden. Unter anderem fand eine zweite Rennsimulation mit den neuen Regeln für Saison 6 statt (zum sportlichen Tagesbericht). e-Formel.de ...


von Tobias Wirtz

Formel E in Valencia: Buemi gewinnt 2. Proberennen, Günther beendet Testwoche als Schnellster

BMW-Pilot Maximilian Günther hat die offiziellen Vorsaison-Testfahrten der Formel E in Valencia mit einem neuen Streckenrekord beendet. Der deutsche Youngster lieferte am Freitagnachmittag eine Rundenzeit von 1:15.087 Minuten ab – der schnellste Umlauf ...


von Timo Pape

Formel-E-Test in Valencia: Wehrlein mit Bestzeit am Freitagvormittag, Mercedes sammelt Meilen

Der deutsche Mahindra-Pilot Pascal Wehrlein hat den finalen Tag der Formel-E-Vorsaison-Tests in Valencia mit einer Bestzeit in der Vormittagssession eröffnet. Nach insgesamt drei Stunden auf dem Circuit Ricardo Tormo setzte er eine Zeit ...


von Tobias Bluhm