VLOG: Spaß mit Daniel Abt in Valencia

Daniel-Abt-Fans aufgepasst: Es gibt einen neuen Vlog auf dem YouTube-Kanal des Deutschen. Kurz nachdem der Audi-Werksfahrer die beeindruckende Marke von 100.000 Abonnenten auf der Videoplattform erreichen konnte, präsentiert er in einem neuen Video interessante Einblicke hinter die Kulissen der Formel-E-Testtage in Valencia.

Im Vlog findest du Aufnahmen von einigen Späßen mit seinen Mechanikern, seinem Teamkollegen di Grassi, PR-Mann Mark Schneider, dem neuen Audi-Teamchef Allan McNish und vom Formel-E-Pressetag in Valencia wieder, bei dem unter anderem auch das traditionelle Foto-Shooting aller Stammfahrer für die Fernsehgrafiken auf dem Programm stand.

Unter anderem tritt hier auch Tom Blomqvist, der derzeit an der Seite von Antonio Felix da Costa als Favorit auf ein Cockpit bei Andretti gehandelt wird, allerdings noch nicht offiziell vom Team vorgestellt wurde, vor den Greenscreen. Womöglich ein erstes Anzeichen für einen Vertrag des Briten? Wie auch immer: Viel Spaß mit dem neuen Video von Daniel Abt!

VLOG: Spaß mit Daniel Abt in Valencia

von Tobias Bluhm 

Zurück

Zürich E-Prix: Vorbereitungen für Formel E laufen auf Hochtouren

Der Zürich E-Prix nimmt immer mehr konkretere Formen an. Am 10. Juni 2018 surren die Formel-E-Flitzer erstmals mitten durch die Innenstadt von Zürich. Die Vorbereitungen auf das erste Autorennen in der Schweiz ...


von Erich Hirsch

Perrinn-LMP1-Car

Project 424: Elektro-Prototyp mit Formel-E-Motoren nach Le Mans

Der Motorsport wird elektrifiziert: Nachdem 2012 erstmals die 24 Stunden von Le Mans mit einem Hybridantrieb gewonnen werden konnten, soll das prestigeträchtige Langstreckenrennen an der Sarthe in nur wenigen Jahren auch einen ersten ...


von Tobias Bluhm

Toto-Wolff-Mercedes-talks-Formula-E

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff findet neues Formel-E-Auto "fantastisch"

Ende Januar hat die Formel E ihr "Gen 2"-Fahrzeug vorgestellt. Mit dem neuen Elektrorennwagen dringt die noch junge Rennserie Ende 2018 mit 25 Prozent mehr Leistung und fast doppelt so viel Batteriekapazität nicht nur ...


von Timo Pape