new-York-Shakedown-Dragon-Ambrosio

Formel-E-Finale 2018: Das 2. Rennen von New York im LIVE-STREAM

Jean-Eric Vergne oder Sam Bird? Die große Entscheidung im Titelkampf um die Formel-E-Meisterschaft 2018 steht kurz bevor. Im zwölften und letzten Lauf der vierten Saison der ersten vollkommen elektrischen Rennserie der Welt entscheidet sich, wer zum letzten Formel-E-Champion der ersten Generation gekürt wird.

Wie bereits am Vortag kannst du das Rennen bei unseren Kollegen vom ZDF im kostenlosen Live-Stream verfolgen. Den Stream haben wir hinter einem Klick auf das unten stehende Bild hinterlegt. Du wirst direkt zum Stream des ZDF weitergeleitet. Aus New York berichtet Aris Donzelli. Übrigens: Für noch mehr Informationen zum Rennen empfehlen wir dir wärmstens unseren exklusiven Formel-E-Live-Ticker. Wir wünschen viel Spaß beim Rennen!

Das 2. Rennen von New York im LIVE-STREAM

von Tobias Bluhm 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Lageplan-Bern-Formel-E

Programm, Anreise, Informationen: Alles, was du zur Formel E in Bern wissen musst

In wenigen Tagen ist es soweit: Mit dem Bern E-Prix 2019 startet die Formel E in ihr letztes Europa-Rennen. Nach dem historischen Rennen in Zürich 2018, dem ersten Rundstreckenrennen in ...
von Tobias Wirtz
Jean-Todt-Grid-Monaco-Formula-E

Jean Todt sauer über Termin-Überschneidungen mit WEC, Änderungen noch möglich

Am Freitag stellte die Formel E ihren provisorischen Rennkalender für die kommende Saison 2019/20 vor. Viel Freude kam dabei allgemein nicht auf. Der Schweizer E-Prix musste nach unseren Informationen sehr kurzfristig gestrichen ...
von Timo Pape
voestalpine-Formel-E-Auto-im-Werk

Elektroband & Leichtbau: Wie voestalpine die E-Mobilität weiterentwickelt

Anzeige | Bis zu 14 Millionen Elektroautos könnten bis 2025 auf den Straßen unterwegs sein, Das prophezeit die Handelsblatt-Studie "Die Rolle von Stahl in der Elektromobilität" im Auftrag von voestalpine. Mit ...
von Timo Pape
Gary-Paffett-HWA-Garage

Neue Formel-E-Regeln für Saison 6: Mehr Attack-Mode-Power & Punkte für Bestzeit in Quali-Gruppen

Mit dem Start in die Formel-E-Saison 2019/20 ändert sich jede Menge in der Formel E. Im Rahmen eines Treffens des FIA-Welt-Motorsport-Rates (WMSC) am Freitag in Paris wurde, neben dem neuen Rennkalender, auch ...
von Tobias Bluhm