DS-Techeetah-Garage-Marrakesh

Formel E: Die offizielle Meldeliste zum Rookie-Test in Marrakesch

Am Samstag fand das zweite Rennen der fünften Formel-E-Saison in Marrakesch statt. Doch schon einen Tag später geht es für die Teams erneut auf die Strecke, denn am Sonntag trägt die Elektroserie ihren zweiten Testtag innerhalb der laufenden Saison aus. Beim Rookie-Test dürfen die Teams nur Fahrer einsetzen, die bisher an keiner offiziellen Formel-E-Session teilgenommen haben.

In den vergangenen Tagen haben die meisten Teams bereits ihr Fahrer-Line-up bekanntgegeben, doch zwei Namen fielen erst am Sonntagmorgen. So setzt NIO Jake Hughes ins zweite Auto, während Dragon wie erwartet Felipe Nasr ins Lenkrad greifen lässt. Damit ist die Meldeliste endlich vollständig. Die Testsessions finden von 9 bis 12 Uhr und am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr statt.

Die offizielle Meldeliste zum Formel-E-Rookie-Test in Marrakesch

Start-Nr.

Team

Fahrzeug

Fahrer Test 1

Fahrer Test 2

#11

Audi

Audi e-tron FE05

Jamie Green

Jamie Green

#66

Audi

Audi e-tron FE05

Nico Müller

Nico Müller

#28

BMW

BMW iFE.18

Bruno SpenglerBruno Spengler

#27

BMW

BMW iFE.18

Marco WittmannMarco Wittmann

#25

DS Techeetah

DS E-TENSE FE19

Tatiana CalderonTatiana Calderon

#36

DS Techeetah

DS E-TENSE FE19

James RossiterJames Rossiter

#2

Virgin

Audi e-tron FE05

Nick de VriesNick de Vries

#4

Virgin

Audi e-tron FE05

Benoit Treluyer

Benoit Treluyer

#7

Dragon

Penske EV-3

Antonio FuocoAntonio Fuoco

#6

Dragon

Penske EV-3

Felipe NasrFelipe Nasr

#17

HWA Racelab

Venturi VFE05

Daniel JuncadellaDaniel Juncadella

#5

HWA Racelab

Venturi VFE05

Raffaele MarcielloRaffaele Marciello

#64

Mahindra

Mahindra M5Electro

Sergey SirotkinSergey Sirotkin

#94

Mahindra

Mahindra M5Electro

Sam DejongheSam Dejonghe

#16

NIO

NIO Sport 004

Jamie ChadwickJamie Chadwick

#8

NIO

NIO Sport 004

Jake HughesJake Hughes

#23

Nissan e.dams

Nissan IM01

Jann MardenboroughJann Mardenborough

#22

Nissan e.dams

Nissan IM01

Mitsunori TakaboshiMitsunori Takaboshi

#3

Jaguar

Jaguar I-Type III

Pietro FittipaldiPietro Fittipaldi

#20

Jaguar

Jaguar I-Type III

Harry TincknellHarry Tincknell

#48

Venturi

Venturi VFE05

Norman NatoNorman Nato

#19

Venturi

Venturi VFE05

Arthur LeclercArthur Leclerc

 

von Tobias Wirtz 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Patricia Link |

Um wieviel Uhr findet heute der Rooky Test statt

Kommentar von Patricia Link |

Um wieviel Uhr findet heute der Rookie Test statt

Kommentar von Timo |

Von 9 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr. Schau mal in den Live-Ticker... ;)

NEUESTE NACHRICHTEN

Sam-Bird-left-and-Robin-Frijns-celebrate-their-podiums-during-the-Formula-E-Marrakesh-E-Prix

Formel E: Doppelpodium für Virgin Racing beim Marrakesch E-Prix

Envision Virgin Racing sicherte sich im atemberaubenden Marrakesch E-Prix zwei Podiumsplätze. Robin Frijns verpasste beim zweitengsten Finish in der Geschichte der Formel E den Sieg nur um 0,143 Sekunden und ...
von Tobias Wirtz
NIO-Race-Rear-Turvey

Power-Ranking: Unsere Fahrer-Bewertung nach dem Marrakesch E-Prix

Der Marrakesch E-Prix 2019 war an Spannung und Kontroverse kaum zu überbieten. Über weite Strecken führten die BMW-Fahrer Antonio Felix da Costa und Alexander Sims den Lauf in Marokko an, ...
von Tobias Bluhm
Jerome-d'Ambrosio-helmet-cheers-after-win-Marrakesh

Jerome d'Ambrosio feiert Marrakesch-Sieg: "Schön, die Fahrerwertung anzuführen"

Marrakesch erwies sich erneut als gutes Pflaster für das indische Formel-E-Team Mahindra Racing. Nachdem Felix Rosenqvist den E-Prix im vergangenen Jahr für sich entscheiden konnte, setzte Jerome d’Ambrosio in diesem ...
von Svenja König
Jaguar-James-Barclay-Formula-E

Jaguar-Teamchef Barclay: "Vergnes Manöver ruinierte das Rennen für beide Jaguar"

Ein neuer Streckenrekord im 2. Freien Training, Platz 6 im Qualifying und nach einer Strafe für Antonio Felix da Costa sogar Platz Rang 5 in der Startaufstellung – für Jaguar-Pilot Mitch ...
von Timo Pape