Lucas-di-Grassi-Audi-Sport-ABT-Schaeffler-Berlin-E-Prix-2019-blur

Formel E in Berlin: Das 1. Freie Training im Live-Stream

Endlich ist es soweit: Die Formel E ist zurück in der deutschen Hauptstadt. Bereits am Freitag startet bereits das 1. Freie Training des Rennwochenendes auf dem Vorfeld des ehemaligen Flughafen Tempelhof. Ab 15:30 Uhr dürfen die Fahrer erstmals auf dem bekannten, jedoch durch den fehlenden Tunnel nach Kurve drei dennoch anders wirkenden Rundkurs mit bis zu 250 kW Leistung fahren.

Wir begleiten alle Sessions wie gewohnt in unserem beliebten LGT Formel-E-Live-Ticker für dich. Einen Live-Stream der Trainingssession kannst du aber auch über den offiziellen YouTube-Kanal der Formel E kostenlos ansehen. Den Stream haben wir dir unten eingebettet.

Foto: Lou Johnson / Spacesuit Media

Das 1. Freie Training im LIVE-STREAM

von Tobias Wirtz 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Nissan-Buemi-in-Bern

Power-Ranking: Unsere Fahrer-Bewertung nach dem Swiss E-Prix

Der Formel-E-Lauf in der Schweiz bot Spannung bis in die letzte Kurve. Nach einem Unfall am Rennstart widerstand Jean-Eric Vergne (DS) den wiederholten Angriffen von Mitch Evans (Jaguar), der den ...
von Tobias Bluhm
Bern-Dragon-Bern

Bern: Günther fährt trotz Schäden auf Platz 5 & steigert seinen Marktwert

Beim Swiss E-Prix in Bern wiederholte Maximilian Günther am vergangenen Wochenende sein bislang bestes Karriereergebnis in der Formel E. Der 21-Jährige überquerte nach einem hart umkämpften Rennen zwar den Zielstrich ...
von Tobias Bluhm
Agag-Vergne-Eder-voestalpine-Trophy-Bern-Formula-E

Formel E: Jean-Eric Vergne ist erster Gesamtsieger der voestalpine European Races

Anzeige | Jean-Eric Vergne hat sich mit seinem dritten Saisonsieg am vergangenen Samstag in Bern nicht nur in eine exzellente Position für die Titelverteidigung Mitte Juli in New York gebracht. Sein ...
von Timo Pape
Venturi-Audi-Bern-Chase

Postkarte aus Bern: Die Paddock-Themen vom Formel-E-Wochenende

Von einer Massenkarambolage am Start über rundenlange Kämpfe um die Führung bis hin zu plötzlich einsetzendem Regen hatte der Formel-E-Lauf in Bern fast alles zu bieten, was sich Fans der ...
von Tobias Bluhm