Felipe-Massa-Showrun

Foto-Galerie: Die besten Bilder von Felipe Massas Showrun in Diriyya

Der Formel-E-Saisonauftakt im saudi-arabischen Diriyya rückt immer näher. Am 25. September stellten die Verantwortlichen der Elektroserie bei einer großen Veranstaltung im Vorort von Riad das geplante Layout für die Strecke, den Hauptsponsor Saudia und ein neues "Sport-Visum" für das Land vor. Auch der ehemalige Formel-1-Star Felipe Massa war als Gast zur Veranstaltung eingeladen.

Vor den Augen von Techeetah-Fahrer Andre Lotterer, Venturi-Teamchefin Susie Wolff, Serienchef Alejandro Agag und dem saudischen Kronprinzen Mohamed bin Salman durfte Massa im Anschluss an den Launch den neuen Gen2-Renner der Formel E auf Teilstücken des geplanten Kurses präsentieren. Die besten Fotos seines Showruns haben wir dir in einer Foto-Galerie zusammengestellt.

von Tobias Bluhm 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von EffEll |

Mal sehen wie Massa sich macht. Ich fürchte aber, dass er - gerade anfangs - nicht sehr konkurrenzfähig sein wird. Nach so langer Zeit in der F1 und mit seinem Alter, wird eine so große Umstellung bestimmt nicht leicht. Ich muss dabei an die F1 Fahrer denken, die in die DTM gewechselt sind. Da waren später nur die wenigsten erfolgreich und die Formel E ist sicher nochmal ein anderes Kaliber, wenn man an die Unterschiede zum "normalen" Motorsport denkt

NEUESTE NACHRICHTEN

Daniel-Abt-di-Grassi-Audi-Car-2018

"Angespannte Vorfreude": Audi startet Titelverteidigung in der Formel E

Nach fünf Monaten Pause kehrt die Formel E am kommenden Samstag (15. Dezember) zurück auf die Rennstrecke: In Diriyya - vor den Toren der saudi-arabischen Hauptstadt Riad - beginnt die ...
von Timo Pape
frijns-virgin-test-drive-valencia

Als Kundenteam mit Vollgas in den Titelkampf - Envision Virgin Racing

Heute steht bereits der neunte Teil der großen Teamvorstellungsrunde von 'e-Formel.de' an, und es geht um das Team von Richard Branson, das im Sommer von chinesischen Eigentümern übernommen wurde: Envision ...
von Tobias Wirtz
Jean-Eric-Vergne-DS-Techeetah-Valencia

Übersicht: ARD & ZDF zeigen gesamte Formel-E-Saison im TV oder Live-Stream

Jedes Rennen der anstehenden Formel-E-Saison 2018/19 wird entweder im TV-Hauptprogramm oder auf den Internetseiten der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender im Live-Stream laufen. Das verkündeten ARD und ZDF am Montag. Die beiden Sender ...
von Timo Pape
Fritz-Enzinger

Porsche: Enzinger übernimmt Kommando und will 1. Formel-E-Fahrer in Kürze vorstellen

Porsche blickt voller Vorfreude dem Einstieg in die Formel E entgegen. Im Rahmen der Motorsportgala "Night of Champions" am Samstagabend verkündete der deutsche Sportwagenhersteller einige Details zum bevorstehenden Werkseinstieg Ende ...
von Erich Hirsch