Team Logo: NIO
Team Auto: NIO

NIO

Das NIO Formula E Team ist das Werksteam des chinesischen Elektroauto-Start-ups NIO. Das 2014 gegründete Unternehmen aus Shanghai will in wenigen Jahren mit Supercar- und SUV-Fahrzeugen den Angriff auf Elon Musk und Tesla wagen. 2015 gewann das Team, damals noch unter den Namen China Racing und anschließend NextEV, mit Nelson Piquet jr. die erste Fahrer-Meisterschaft der Formel E.

Die Renneinsätze von NIO werden von Campos Grand Prix geleitet. Das Team geht unter britischer Lizenz an den Start.

  • Chairman:
  • Yu Liu
  • Teamchef China Racing:
  • Steven Lu
  • Teamchef:
  • Gerry Hughes
  • Öffentlichkeitsarbeit:
  • Rebecca Banks
  • Systemtechnik-Ingenieur:
  • Ian Murphy
  • Performance Programme Operations Director:
  • Barry Mortimer
  • Teammanager:
  • Andy Deeming
  • Organisatorische Leitung:
  • Angela Phillips
  • Testfahrer:
  • Dasheng Zhang
  • Chefmechaniker:
  • Graham Reid
  • Cheftechniker:
  • Paul Fickers
  • Systemingenieur:
  • Farhaan Shaikh
  • Chef-Renningenieur:
  • Christian Silk
 
Internet IconWikipedia IconFacebook IconYouTube IconTwitter IconInstagram Icon
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
eRaces
Rookie-Test (2018)
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)

Fahrer

Ersatzfahrer:


Punkte: 9 - Rang: 9

Pos.DatumFahrerStreckePunkte
1602.12.2017Oliver TurveyHongkong0
1002.12.2017Luca FilippiHongkong1
603.12.2017Oliver TurveyHongkong8
1903.12.2017Luca FilippiHongkong0
1813.01.2018Oliver TurveyMarrakesch0
1613.01.2018Luca FilippiMarrakesch0

Strafen

RennenFahrerGrundStrafe
HongkongLuca FilippiVerursachen eines vermeidbaren UnfallsDurchfahrtsstrafe