Neueste Kurzmeldungen

Geldstrafen für Evans, Vergne & di Grassi

Gleich drei Fahrer wurden von den Rennstewards für zu schnelles Fahren in der Boxengasse bestraft. Zur Kasse gebeten werden Jean-Eric Vergne (Techeetah), Mitch Evans (Jaguar) und Lucas di Grassi (ABT), ...

Batteriewechsel bei Buemi & Heidfeld

Nach dem 1. Freien Training von Marrakesch musste Renault e.dams die Batterie an einem Auto von Formel-E-Champion Sebastien Buemi austauschen. Auch Nick Heidfeld geht an dem 2. Freien Training mit ...

"Mannequin Challenge" - Virgin Racing

Die Wege des Internets sind manchmal unergründlich. Nach dem Gangnam Style, dem Harlem Shake, der Ice Bucket Challenge und der High-Five-Selfie-Challenge gibt es einen neuen großen Hit im Web: Die ...

Marrakesch: Abt mit Hoffnung auf FanBoost

Daniel Abt führt nur einen Tag vor Start des ersten Marrakesh ePrix das FanBoost-Voting an. Der Deutsche mobilisierte in den vergangenen zwei Wochen die meisten Fans. Nach einer frühen Führung ...

Benyahia: Mit nur 16 Jahren in die Formel E

Der gerade mal 16-jährige Michael Benyahia wird im Rahmen des Marrakesh ePrix zum jüngsten Fahrer werden, der je ein Formel-E-Fahrzeug bewegen durfte. Der marokkanische Nachwuchsfahrer, der seit einiger Zeit als ...

NextEV: Garage der Zukunft aus LED-Wänden

NextEV hat beim Saisonauftakt im heimischen Hongkong eine neue Form der Box eingeführt. Gut drei Wochen lang designten die Chinesen das Konzept ihrer "Garage der Zukunft". Das Ergebnis beeindruckt: Sämtliche ...

WEC: Toyota holt Lopez für LMP1

Virgin-Pilot Jose Maria Lopez wird im kommenden Jahr in der WEC für Toyota starten. Damit leistet er nach aktuellem Stand Sebastien Buemi, Stepahne Sarrazin und Mike Conway Gesellschaft, die ebenfalls ...

ePod (Episode 5): Künstlicher Klang

Eine Woche vor dem Rennen in Marrakesch wärmen wir uns langsam auf mit Diskussionen über Terminkollisionen und künstliche Motorensounds. Ein kleiner optischer Vorgeschmack auf die Strecke von Marrakesch erwartet euch ...

Formel E vor Rennen in Chicago?

Die Formel E könnte in den kommenden Jahren womöglich in Chicago fahren. Das legt ein Post von Serienboss Alejandro Agag auf LinkedIN nahe, in dem er die US-amerikanische Stadt gemeinsam ...

Audi: Gass beerbt Ullrich als Motorsportchef

Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich übergibt sein Amt am Ende dieses Jahres an Dieter Gass. Der Hersteller aus Ingolstadt setzt damit seinen Wandel im Motorsport-Programm konsequent fort. Ullrich hatte die Rolle als ...

Montreal: Bewohner von Strecke eingekesselt

Darüber hat sich wohl noch niemand Gedanken gemacht: Wie ein aktueller Bericht des kanadischen 'Journal Metro' nahelegt, werden beim Formel-E-Rennen in Montreal (29. und 30. Juli 2017) bis zu 500 ...

VIDEO: Roborace-Test in Silverstone

Der große Traum des ersten Autorennens mit vollkommen autonomen (fahrerlosen) Fahrzeugen ist wieder einen Schritt näher gerückt. Das Ingenieursteam von Roborace, der künftigen Supportserie der Formel E, testete in der ...

"Pure ETCR": Neue Elektrorennserie mit radikalem Rennformat vorgestellt

Am Mittwoch wurde die neue rein elektrische Tourenwagenserie "Pure ETCR" bei einem Eurosport-Event in Paris vorgestellt. Das Konzept einer elektrischen TCR-Serie wurde erstmals im Februar 2018 präsentiert, nun steht die Rennserie. Eurosport Events ist als Tochter von Discovery Veranstalter der Pure ...


von Svenja König

Fahrer aus Formel 2, DTM & WEC: Formel E veröffentlicht offizielle Nennliste für Rookie-Test in Marrakesch

Die Nennliste für den Rookie-Test in Marrakesch ist final. Am Freitag präsentierte die Formel E eine Übersicht aller Fahrer und Fahrerinnen, die am Sonntag nach dem Marrakesch E-Prix auf die Strecke gehen werden. Unter den Teilnehmern sind unter anderem Piloten ...


von Tobias Bluhm

BMW-Teamchef Griffiths lobt Sims' Aufholjagd in Mexiko: "Seine Leistung war außergewöhnlich"

Alexander Sims hat sich beim Mexico City E-Prix am vergangenen Wochenende mit einer starken Aufholjagd um 13 Positionen nach vorn gekämpft und das vierte Saisonrennen der Formel E auf dem fünften Platz beendet. Für Santiago-Sieger Maximilian Günther hingegen ...


von Timo Pape