TICKER: 68 - 0 SELECT * FROM `tl_feSeasion` where NEWSTICKER = '1'Live-Ticker
 

LGT Formel E Live-Ticker

Rennen in Rom

17.10 Uhr

Nach einer äußerst feurigen zweiten Rennhälfte verabschieden wir uns bis zum nächsten Rennen. Schon in zwei Wochen sind für für euch in Paris vor Ort. Bis dann! Gruß, Timo

17.09 Uhr

Auch Turvey und Heidfeld waren "under investigation" nach ihrem Unfall, aber "no further" action.

17.08 Uhr

Mal sehen, ob di Grassi noch eine Strafe ereilt.

17.08 Uhr

Das vorläufige Rennergebnis:

17.06 Uhr

Buemi 6., d'Ambrosio 7. (!) und Maro Engel auf Platz 8.

17.05 Uhr

Evans ist indes bis auf P9 zurückgefallen mit dem letzten Rest Energie!

17.05 Uhr

Daniel Abt kommt als 4 ins Ziel, direkt vor Vergne.

17.04 Uhr

Di Grassi wird 2., Lotterer 3.!

17.04 Uhr

Und das war's! Bird gewinnt in Rom!

17.04 Uhr

Und Auch Abt überholt noch!

 
17.03 Uhr

Lotterer geht an Evans vorbei!

 
17.03 Uhr

Aber letzter Sektor!

 
17.03 Uhr

Di Grassi nur noch 7 Zehntel hinter Bird!

 
17.02 Uhr

Letzte Runde!

 
17.02 Uhr

Evans verteidigt sich mit allem gegen Lotterer!

 
17.02 Uhr

Nach wie vor Gelb, aber kein Safety-Car.

 
17.01 Uhr

Di Grassi "under investigation"! Es geht um den Boxenstopp...

 
17.01 Uhr

Unfall von Lopez!

 
17.01 Uhr

Und beinahe geht auch noch Lotterer vorbei, muss aber zurückziehen!

 
17.00 Uhr

Di Grassi überholt Evans!

 
17.00 Uhr

Gelbe Flaggen!

 
16.59 Uhr

Noch 2 Runden, Bird hat 2 Sekunden Vorsprung.

 
16.59 Uhr

Lotterer macht jetzt richtig Druck auf di Grassi!

 
16.59 Uhr

Schnellste Runde von Abt.

 
16.59 Uhr

Vergne vorbei an Buemi! Ist jetzt 6.

 
16.58 Uhr

Konnte konnte sich leicht absetzen!

 
16.58 Uhr

Lotterer kommt nun näher dank Energieüberschuss!

 
16.57 Uhr

Noch 3 Runden!

 
16.57 Uhr

Toller Dreikampf um Platz 1!

 
16.57 Uhr

Angriff Evans! Aber Bird verteidigt!

 
16.56 Uhr

Abt überholt Buemi!

 
16.56 Uhr

Vergne war an Abt vorbei, aber verbremst sich beim Angriff auf Buemi! Wieder alles beim Alten!

 
16.55 Uhr

Und Lotterer hat noch richtig viel Energie!

 
16.55 Uhr

Bird hat zudem schon 2 Prozent mehr Akku verbraucht als Evans...

 
16.54 Uhr

Nach einer einschläfernden ersten Rennhälfte geht es jetzt richtig ab!

 
16.54 Uhr

0,7 Sekunden der Abstand zwischen den beiden, und auch di Grassi ist direkt dahinter!

 
16.53 Uhr

Evans auch direkt hinter Bird jetzt! Der erste Jaguar-Sieg ist möglich!

 
16.52 Uhr

Schnellste Runde von di Grassi!

 
16.52 Uhr

Auch Abt greift Buemi an, bleibt aber vorerst dahinter!

 
16.51 Uhr

Lotterer überholt Buemi!

 
16.51 Uhr

Schnellste Runde d'Ambrosio, der 9. und somit auch punkteberechtigt ist.

 
16.51 Uhr

Buemi ist relativ langsam. Lotterer bleibt dran.

 
16.50 Uhr

Aber auch di Grassi macht richtig Druck auf Platz 3.

 
16.50 Uhr

Bird hat nun 1,5 Sekunden Vorsprung auf Evans.

 
16.50 Uhr

Und weiter geht's - Grün!

 
16.49 Uhr

Das Auto von Rosenqvist wird nun von der Strecke geschoben.

16.49 Uhr

Und erneut Full-Course-Yellow!

FCY
16.49 Uhr

Lotterer greift Buemi an!

 
16.48 Uhr

Mit FANBOOST den Hügel hinab! Tolles Manöver!

 
16.48 Uhr

Di Grassi überholt Buemi!

 
16.48 Uhr

Rosenqvist steht immer noch in Sektor 1 - weiterhin gelbe Flaggen...

 
16.47 Uhr

Evans ist nun 2.!

 
16.47 Uhr

Und di Grassi attackiert Buemi, der sich mit FANBOOST verteidigt!

 
16.47 Uhr

Bird damit in Führung!

 
16.46 Uhr

Der Schwede ist angeschlagen und hat eine gebrochene hintere Aufhängung, das war's für ihn!

 
16.46 Uhr

Rosenqvist fällt zurück!!!

 
16.45 Uhr

Abt beißt sich die Zähne an Lotterer aus...

 
16.45 Uhr

D'Ambrosio, der richtig von der FCY-Phase profitiert hat, ist an Felix da Costa vorbei.

 
16.44 Uhr

Felix da Costa ist 10. - hat er seine 10-Sekunden-Strafe beim Stopp abgesessen??

 
16.44 Uhr

Der Brasilianer macht jetzt Jagd auf seinen Rivalen Buemi.

 
16.43 Uhr

Und di Grassi vorbei an Lotterer!

 
16.43 Uhr

Platz 3 jetzt wieder für den Jaguar-Fahrer.

 
16.43 Uhr

Evans überholt Buemi!

 
16.42 Uhr

Erst 4,5 Sekunden dahinter folgt Buemi.

 
16.42 Uhr

Bird nach wie vor ganz nah dran an Rosenqvist. Die beiden machen den Sieg unter sich aus.

 
16.42 Uhr

Es geht rund bei den ehemaligen Audi-LMP1-Kollegen!

 
16.41 Uhr

Di Grassi macht jetzt Druck auf Lotterer.

 
16.41 Uhr

Aber jetzt geht es weiter!

 
16.41 Uhr

Die Fahrer halten nach wie vor ihre Abstände unter FCY, während die Strecke aufgeräumt wird.

16.39 Uhr

Vergne ist weiterhin 8. und dann kommt schon Maro Engel.

16.39 Uhr

Also: Buemi hat 2 Plätze beim Stopp gutgemacht und ist jetzt 3. Dann kommen Evans und Lotterer, dann bereits di Grassi, der an Teamkollege Abt vorbeigekommen ist.

16.38 Uhr

Jetzt Full-Course-Yellow! Gut für D'Ambrosio!

FCY
16.38 Uhr

Filippi ist Turvey hinten drauf gefahren...

 
16.37 Uhr

Und Lynn mit dem nächsten Aussetzer, er steht schief in einer Auslaufzone.

 
16.37 Uhr

Buemi ist jetzt offenbar Dritter!

 
16.36 Uhr

Rosenqvist ist aber auf jeden Fall in Führung geblieben!

 
16.36 Uhr

D'Ambrosio fährt als Einziger eine Runde länger.

 
16.35 Uhr

Piquet ist in der Boxengasse stehengeblieben.

 
16.35 Uhr

Jetzt kommt auch Evans, der aktuell Führende.

 
16.35 Uhr

Es sind einige Teile geflogen, aber offenbar konnten sich alle Autos aus eigener Kraft befreien.

 
16.34 Uhr

Da sind gleich vier Autos involviert in der Haarnadel! Jetzt kommen die Boxenstopps!

 
16.34 Uhr

Aber Massencrash! Heidfeld beteiligt!

 
16.33 Uhr

Buemi fährt Lotterer ins Heck!

 
16.33 Uhr

Das war wohl Piquet.

 
16.33 Uhr

Gelbe Flaggen!

 
16.33 Uhr

Bird berührt leicht mit dem Heck die Mauer.

 
16.32 Uhr

Lopez dadurch schon 11.

 
16.32 Uhr

Und Felix da Costa kommt an die Box! Undercut!

 
16.32 Uhr

Piquet verliert Plätze!

 
16.31 Uhr

Lotterer ist nicht weit hinter Evans. Könnte sein, dass der Deutsche vor den Boxenstopps noch mal Druck macht.

 
16.31 Uhr

Buemi überholt Turvey! Auf dem Bergauf-Stück!

 
16.30 Uhr

Schnellste Runde von Mortara.

 
16.29 Uhr

Die größte Lücke hat Evans zu verantworten - 5 Sekunden hinter dem Führungsduo.

 
16.28 Uhr

Schnellste Runde jetzt von Bird!

 
16.27 Uhr

Es scheint, als würde Abt das Feld ein bisschen aufhalten. Hinter ihm geht es eng zu.

 
16.24 Uhr

Rosenqvist hat wieder eine Sekunde herausgefahren.

 
16.22 Uhr

Antonio Felix da Costa hat Engel überholt und ist nun 11.

 
16.22 Uhr

Schnellste Runde Rosenqvist. Er hat inzwischen 2,5 Sekunden auf Bird gutgemacht.

 
16.21 Uhr

Buemi macht Druck auf Turvey, aber Abt dahinter lässt ein bisschen abreißen.

 
16.20 Uhr

Noch gut 50 Prozent Akku im ersten Auto. Vergne hat noch am meisten Power in der Spitzengruppe.

 
16.19 Uhr

Da hat er ein bisschen Glück gehabt, dass er Prost nicht noch ins Auto gerutscht ist.

 
16.19 Uhr

Spektakulärer Move von Lopez gegen Filippi in die Haarnadelkurve hinein! Vorbei!

 
16.18 Uhr

Generell sehen wir bislang kaum Überholmanöver. Vermutlich, weil viele noch Energie sparen. Breite Stellen zum Überholen gibt es eigentlich genug.

 
16.17 Uhr

Oliver Turvey hatte wirklich einen Raketenstart. Vorbei an di Grassi und Buemi. Bisher kann er Platz 5 gut verteidigen.

 
16.16 Uhr

Schnellste Runde jetzt von Lopez.

 
16.15 Uhr

Bisher relativ ereignisarm, der erste Rom E-Prix.

 
16.14 Uhr

Die FANBOOST-Gewinner stehen fest: Di Grassi, Filippi und Buemi.

 
16.14 Uhr

Engel ist 11. direkt hinter Heidfeld.

 
16.13 Uhr

Ärgerlich für den BMW-Fahrer nach einem erfreulichen Qualifying.

 
16.13 Uhr

Blomqvist fällt weit zurück!

 
16.13 Uhr

Schnellste Runde Rosenqvist, doch er hat Bird immer noch nur 1 Sekunde hinter sich.

 
16.12 Uhr

D'Ambrosio hatte wirklich einen miserablen Start.

 
16.12 Uhr

Lynn fährt wieder heraus. Es geht weiter für ihn - allerdings 50 Sekunden zurück.

 
16.11 Uhr

Die Energiestände sind noch sehr ähnlich.

 
16.11 Uhr

Ergänzung: Lynn hat die schwarz-orange Flagge gesehen und war gezwungen, an die Box zu kommen.

 
16.10 Uhr

Kontakt Mortara und Lopez! Gerade noch gutgegangen.

 
16.10 Uhr

Lynn muss an die Box kommen zur Reparatur.

 
16.09 Uhr

Der Brite war auf Vergne aufgefahren. Der ist nur noch 9.

 
16.09 Uhr

Lynn hat einen defekten Frontflügel.

 
16.08 Uhr

Bird direkt im Getriebe von Rosenqvist. Runde 1 ist rum.

 
16.07 Uhr

Heidfeld ist weiterhin 10.

 
16.07 Uhr

Und Turvey auf 5 vorgerückt!

 
16.07 Uhr

Abt dadurch 7.

 
16.07 Uhr

Di Grassi hat 2 Plätze verloren!

 
16.07 Uhr

Alles sehr gesittet, keine Kontakte in der ersten Kurve, aber dann!

 
16.06 Uhr

Bird dahinter, dann Evans, alles beim Alten!

 
16.06 Uhr

Felix Rosenqvist kann Platz 1 behaupten!

 
16.05 Uhr

GRÜN IN ROM!

 
16.05 Uhr

Die Spannung steigt...

16.05 Uhr

Jetzt nehmen die Autos ihre Positionen ein.

16.05 Uhr

Ah, es gibt eine Abkürzung quer durch die Strecke. Die Autos kommen beim Kreisel wieder raus.

16.04 Uhr

Es gibt nur zunächst noch die Schikanen zu absolvieren.

16.03 Uhr

Die Fahrer rollen vor in ihre endgültigen Startpositionen...

16.02 Uhr

Einige Fahrer haben sich beschwert, am Ende würde man die Ampel gar nicht sehen. Mal sehen, wie es gleich in der Realität aussieht.

16.01 Uhr

Die Startaufstellung wird bereits durchgegeben. Gleich geht's los!

16.00 Uhr

Wenn ihr euch fragt, wer das bei Eurosport kommentiert: Neben Oli Sittler ist zum ersten Mal Hans-Jürgen Abt mit von der Partie.

15.56 Uhr

Zwar wurden einige Strafen vor dem Rennen ausgesprochen (siehe Kurzmeldungen), doch an der Startaufstellung hat sich ausnahmsweise mal nichts geändert. Rosenqvist startet von der Pole.

15.55 Uhr

Die Startaufstellung zum Rom E-Prix:

15.54 Uhr

33 Runden erwarten die Fahrer auf der zweitlängsten Strecke des Kalenders.

15.53 Uhr

Guten Nachmittag, liebe Formel-E-Gemeinde! Um kurz nach 16 Uhr beginnt der Rom E-Prix im Stadtviertel EUR.