Daniel-Abt-Tattoo-Mexico-City-Trackwalk

Daniel Abt erklärt Mexiko-Unfall: "Vor 20, 30 Jahren wären meine Beine ab gewesen"

Der Unfall von Audi-Pilot Daniel Abt beschäftigt Formel-E-Fans in Deutschland auch noch einige Tage nach dem Mexico City E-Prix. In einem Videoblog auf YouTube äußert sich der Deutsche nun erstmals zu den Umständen und Folgen des Unfalls, bei dem er mit rund 200 km/h frontal in eine Streckenbegrenzung raste.

Virgin in Mexiko trotz guter Pace ohne Punkte: "Es zerreißt mir das Herz"

Envision Virgin Racing erwischte beim Mexico City E-Prix einen gebrauchten Nachmittag. Sah es nach dem Qualifying mit den Startpositionen 5 und 6 noch sehr vielversprechend aus, stand das Team am Ende zum zweiten Mal in dieser Saison mit leeren Händen da. Sam ...


von Tobias Wirtz

Das e-Formel.de Fahrer-Rating zum Mexico City E-Prix: Evans & Felix da Costa in Bestform

So macht die Formel E Spaß: In einem ereignisreichen Rennen in Mexiko-Stadt zeigte sich Jaguar-Pilot Mitch Evans von seiner allerbesten Seite und fuhr souverän seinen ersten Sieg der Saison ein. Wie unsere Redaktion die Leistung des Neuseeländers bewertet, ...


von Tobias Bluhm

Mexiko: Daniel Abt resümiert turbulenten Renntag, Lucas di Grassi hadert mit Audi-Pace

Nach drei Mexiko-Siegen in Folge musste sich Audi Sport ABT Schaeffler beim vierten Saisonlauf der Formel E am Samstag mit Platz 6 für Lucas di Grassi begnügen. Teamkollege Daniel Abt erlitt einen schweren Trainingsunfall mit anschließendem Krankenhausaufenthalt, ging ...


von Timo Pape

Zahlen, Daten, Fakten: Statistiken zur Formel E in Mexiko

Nach dem turbulenten Mexico City E-Prix der Formel E am Samstag haben wir das Rennen ganz genau unter die Lupe genommen und in einem ausführlichen Statistik-Artikel aufbereitet. Darin beleuchten wir unter anderem die statistischen Besonderheiten aus Mexiko, Attack-Mode-Aktivierungen oder die Performance alle ...


von Tobias Wirtz

Mexiko: De Vries beklagt technisches Bremsproblem, Vandoorne "super enttäuscht"

Das Formel-E-Werksteam von Mercedes erlebte in Mexiko-Stadt einen gebrauchten Tag. Nach vielversprechenden Leistungen in der Qualifikation erreichten nach Unfällen weder Stoffel Vandoorne noch Nyck de Vries das Ziel - die Enttäuschung ist groß. Teamchef James spricht nach dem ...


von Tobias Bluhm

Pole-Sitter Lotterer erklärt Porsche-Debakel in Mexiko: "Nicht das Ergebnis, das ich mir gewünscht habe"

Nach der ersten Formel-E-Pole für Porsche erlebte das Team in Mexiko einen rabenschwarzen E-Prix. Besonders Andre Lotterer, der von Startplatz 1 ins Rennen gegangen war, haderte nach dem Rennen mit zahlreichen Kollisionen, die ihn schließlich zur Aufgabe ...


von Timo Pape