Neueste Kurzmeldungen

Wolff: Mercedes "wenn dann als Kundenteam"

Der deutsche Hersteller Mercedes muss sich bekanntlich bis Oktober entscheiden, ob er zur fünften Saison (ab Ende 2018) in die Formel E einsteigt. Ebenfalls wissen wir, dass die Stuttgarter die ...

ePod (Episode 34): Welttournee

Ganz frisch eingetroffen: Der Rennkalender für Saison vier! Wir besprechen die Reise der Formel E rund um die Welt. Außerdem verlieren wir ein paar Worte zu Spekulationen rund um interessierte ...

Agag: "Ferrari in Formel E schon realistisch"

Formel-E-Boss Alejandro Agag hat sich zum Thema Ferrari geäußert. Der Spanier könnte sich die Scuderia sehr gut in der Elektroserie vorstellen und würde sich über einen italienischen Hersteller freuen. Es ...

Formel E verlässt Donington für Valencia

Nach drei Jahren im britischen Donington Park zieht die Formel E für ihre Pre-Season-Testfahrten 2017 um. Ab Oktober 2017 sollen die offiziellen Tests ins spanische Valencia verlegt werden, wie 'Motorsport.com' ...

Le Mans: 1 Formel-E-Fahrer auf Podium

Die diesjährige Ausgabe des 24-Stunden-Rennens von Le Mans war für viele Formel-E-Piloten eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle. Insgesamt zehn aus der Elektroserie bekannte Gesichter nahmen am wohl prestigeträchtigsten Langstreckenrennen der Welt ...

Im September: 1. FE-Showrun in Österreich

Die Formel E kommt nach Österreich! Am 29. und 30. September steht auf dem Red Bull Ring in Spielberg alles im Zeichen der Mobilität von morgen. Im Rahmen der "E-Mobility Play ...

FE-Piloten würden Kubica herzlich empfangen

Nach Tests in der GP3, Formel E und Formel 1 häufen sich die Gerüchte über eine eventuelle Einsitzer-Rückkehr von Robert Kubica. Der Pole, der seine Formel-1-Karriere 2011 nach einem Rallye-Unfall beenden musste, ...

Agag befeuert Nissan-Gerüchte & will US-Marken

Ein Kommentar des Formel-E-Geschäftsführers Alejandro Agag in einem 'Forbes'-Podcast sorgt derzeit für Aufruhr in der Welt des elektrischen Motorsports. Der Spanier befeuerte die Gerüchteküche bezüglich einer möglichen Übernahme vom Formel-E-Meisterteam ...

ePod (Episode 33): Hitzeschlacht Berlin

Ein langes, heißes Rennwochenende liegt hinter uns - der Berlin ePrix war für uns ein ganz besonderer. Natürlich geht es in dieser Episode tatsächlich um nichts anderes! Zu unserem Formel-E-Podcast ...

Andretti vebot Scott Speed FE-Comeback

Scott Speed hätte beinahe sein Formel-E-Comeback gegeben. Wie 'Motorsport.com' erfahren hat, wollte Renault e.dams den US-amerikanischen Rennfahrer gern als Ersatz für Sebastien Buemi beim New York ePrix (15./16. Juli) ins ...

Mittwoch: Live-Podcast zum Berlin ePrix

Unser wöchentlicher Formel-E-Podcast "ePod" geht wie immer nach einem Rennen live! Das Besondere diesmal: Es gibt dank zwei Tagen Berlin sogar doppelt so viel zu besprechen wie sonst. Am Mittwochabend ...

e-Formel.de feiert 3. Geburtstag - DANKE!

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien... Aber eigentlich scheint die Sonne! Genau drei Jahre sind mittlerweile vergangen, seit die erste Version unserer Website e-Formel.de ans Netz gegangen ist. Als ...
Pierre-Gasly-Preparation

GP2-Champ Pierre Gasly könnte Buemi in New York ersetzen

Der amtierende GP2-Champion Pierre Gasly scheint gute Chancen auf ein Cockpit bei Renault e.dams zu haben. Der Franzose aus dem Red-Bull-Juniorenprogramm soll laut Medienberichten den voraussichtlich verhinderten Sebastien Buemi in New York ersetzen. ...


von Tobias Bluhm

Podium-Konfetti-Formel-E-Berlin-Tempelhof-Heidfeld-Rosenqvist

24.000 Fans in Berlin - Veranstalter mit Zuschauerzahlen "absolut zufrieden"

Der Berlin ePrix am 10. und 11. Juni glich einem Volksfest für die Mobilität von morgen. Egal ob Audi, Jaguar oder Mercedes - zahlreiche Automobilhersteller präsentierten ihr Elektroportfolio und lockten die Menschenmassen an ...


von Timo Pape

Jose-Maria-Lopez-Virgin-Berlin-Tempelhof

DS Virgin Racing beim Berlin ePrix: 3 Zentimeter haben gefehlt

Die Fahrer von DS Virgin Racing, Jose Maria Lopez und Sam Bird, beendeten den ersten Lauf des ePrix von Berlin vor zwei Wochen in den Punkterängen. Im zweiten Rennen am Sonntag erntete das ...


von Timo Pape