Neueste Kurzmeldungen

ePod (Episode 25): Alea iacta est

Die Entscheidung steht: Rom möchte einen eigenen ePrix veranstalten, und zwar im EUR-Viertel. Techeetah fühlt sich außerdem von Renault ungerecht behandelt. Und wir müssen uns wohl noch eine ganze Weile ...

Bänderriss: Frijns verletzt sich beim Training

Andretti-Fahrer Robin Frijns hat sich in dieser Woche beim Lauftraining einen Bänderriss im rechten Knie zugezogen. Der Niederländer wird nach aktuellem Stand zwar den Blancpain-GT-Saisonauftakt in Monza verpassen, beim kommenden ...

Agag: "Rom bewirbt sich für 5 Jahre"

Die wohl größte Story der Woche gehört der italienischen Hauptstadt Rom. Nachdem sich der Stadtrat am Donnerstag einstimmig für eine Bewerbung bei der Formel E entschlossen hat, könnte die Elektroserie ...

Paris ePrix "auch für Olympia 2024" relevant

Der jährliche Formel-E-Lauf in Paris könnte für die französische Hauptstadt auch auf lange Sicht wichtig werden. Das deutete Pierre Rabadan, sportlicher Berater der Bürgermeisterin Anne Hidalgo, bei einer Pressekonferenz am ...

Paris ePrix binnen 9 Tagen ausverkauft

Es dürfte ein neuer Formel-E-Rekord sein: Gerade einmal neun Tage, nachdem der Ticketverkauf für den Paris ePrix (20. Mai) eröffnet wurde, sind bereits alle Karten ausverkauft. Serien-Promoter Alejandro Agag teilte ...

Saison 4: Testauftakt für DS Virgin

DS Virgin Racing hat mit den Vorbereitungen für Saison vier begonnen. DS Performance, der Motorenlieferant des britischen Teams, teilte Bilder von Sam Birds ersten Runden mit dem neuen Virgin-Modell auf ...

Turvey testet McLaren-F1-Boliden in Bahrain

Der NextEV-Stammfahrer Oliver Turvey testet am Dienstag den Formel-1-Wagen von McLaren in Bahrain. Der Brite, der seit 2009 Test- und Entwicklungsfahrer beim britischen Traditionsrennstall ist, übernimmt für den ersten Tag ...

Felix da Costa: Weitere Einsätze im GT-Sport

BMW-Werksfahrer Antonio Felix da Costa erhält in der Saison 2017 weitere Einsätze im BMW M6 GT3. Nachdem er bereits für ROWE Racing an den Testfahrten für die Blancpain GT Series ...

TV-Moderator wird Montreal-ePrix-Botschafter

Der kanadische Fernseh- und Radiomoderator Benoit Gagnon wurde als Botschafter für den Montreal ePrix 2017 vorgestellt. Der Montrealer wird das Formel-E-Saisonfinale am 29. und 30. Juli gemeinsam mit dem CART- ...

Formel E: Marchionne bringt Maserati ins Spiel

Sergio Marchionne, Vorstandsvorsitzender des FIAT-Chrysler-Konzerns, sieht seine italienische Sportwagenmarke Maserati möglicherweise künftig in der Formel E. Im Rahmen des Formel-1-Grand-Prix in China nannte er die Elektroserie gegenüber 'La Repubblica' eine ...

Rang 10 für Felix da Costa beim VLN-Debüt

Antonio Felix da Costa hat seinen ersten Renneinsatz im BMW M6 GT3 auf der Nürburgring-Nordschleife erfolgreich absolviert. Beim zweiten Lauf der VLN-Langstreckenmeisterschaft fuhr der BMW-Werksfahrer im Qualifying die sechstbeste Zeit ...

Paris ePrix: Auftakt zum Ticket-Vorverkauf

Der Kartenvorverkauf für den Paris ePrix ist gestartet. Die Eintrittskarten für das Rennen unter dem Eiffelturm kosten im Normalpreis 55 Euro und sind damit sechs Euro teurer als die Tickets ...
Tokyo-Street-Demo-Formula-E

Agag frustriert über Polizei: "Japan braucht wohl noch ein bisschen"

Als einer der wichtigsten Märkte für die Formel E und als Land mit der größten TV-Zuschauerzahl in Saison zwei ist es keine große Überraschung, dass sich die Elektroserie um ein Rennen in Japan ...


von Tobias Bluhm

Jaguar-Mexico-in-the-Dark

Formel E: Monisha Kaltenborn fürchtet nächstes "schwarzes Loch"

Monisha Kaltenborn kennt als Teamchefin des Formel-1-Rennstalls Sauber alle Herausforderungen des Rennsports - vor allem die finanziellen. Denn Sauber hat sich nach schwierigen Jahren, in denen das Schweizer Team um das schiere Überleben ...


von Timo Pape

Tom-Dillmann-in-Venturi-Formula-E-Car-Cockpit

Formel E: Tom Dillmann ersetzt Maro Engel in Paris

Der französische Rennfahrer Tom Dillmann ersetzt beim sechsten Saisonlauf der Formel E in Paris (20. Mai) den Venturi-Stammfahrer Maro Engel. Der 31-jährige Deutsche muss beim Rennen in der französischen Landeshauptstadt aufgrund einer Terminüberschneidung ...


von Timo Pape